Sie  benötigen Presseinformationen, hochaufgelöstes Bild- oder Videomaterial zum Bayerischen Landesverband für zeitgenössischen Tanz? Dann setzen Sie sich in Verbindung mit

Janett Metzger

+49 89 189 31 37 50
presse[at]blzt.de

Die Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Die Verwendung ist zu Pressezwecken (Print und Online) und mit Angabe des Bildcredits honorarfrei erlaubt.

 

Pressemeldungen

München, 5. Juli 2022

BLZT: Start der neuen Kooperationsförderung

Mit der Kooperationsförderung startete ein neues Fördermodell, das vom BLZT initiiert und gemeinsam mit Vertreter*innen der Tanzszene und dem Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst im Rahmen des „Neustart-Pakets Freie Kunst“ entwickelt wurde. Insgesamt 100.000 Euro hat das Staatsministerium zur Verfügung gestellt, um bis Ende des Jahres 2022 Vorhaben aus dem Bereich zeitgenössischer Tanz zu fördern.

Pressemitteilung​

 

München, 21. April 2022

Ausstellung der Architekturentwürfe für ein mögliches Tanzhaus in München von 27. – 30. April 2022 in der TUM München

Die Machbarkeitsstudie für ein „Tanzhaus in München“ entstand in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für Entwerfen und Gestalten der TUM München, Prof. Uta Graff und Katharina Voigt, der anknüpfend daran eine Entwurfsaufgabe für ein Tanzhaus oder ein Areal des Tanzes als zentrale Masterthesis des Department of Architecture auslobte. Entstanden sind 25 Arbeiten mit Entwürfen für das Viehhof-Gelände und das Paketpost-Areal an der Friedenheimer Brücke, die vom 27.- 30. April 2022 gezeigt wurden.

Pressemitteilung

 

München, 16. März 2022

Am 15.03.2022 stellte der Bayerische Landesverband für zeitgenössischen Tanz (BLZT) in Zusammenarbeit mit der TUM München, Lehrstuhl für Entwerfen und Gestalten, und dem Kulturreferat der Landeshauptstadt München die Machbarkeitsstudie für ein Tanzhaus in München vor. 

Sie untermauert die Notwendigkeit eines Produktions- und Präsentationsortes für den zeitgenössischen Tanz in München.

Pressemitteilung